RiV App downloaden

Chemie - Forschen, experimentieren und hinterfragen!

Chemie

Chemie ist überall... 

„Was hat Chemie eigentlich mit meinem Leben zu tun?“ „Das Fach brauche ich doch nie wieder!“ -  Diese Aussagen hört man leider immer wieder von Schülern. Dabei sind wir überall von Chemie umgeben. Die meisten Vorgänge in der Natur, im Körper von Lebewesen usw. beruhen auf chemischen Reaktionen. Ohne die Chemie können wir nicht leben, da unser gesamter Stoffwechsel auf chemischen Reaktionen beruht.

...im Alltag

Auch im Alltag begegnet uns die Chemie immer wieder: Wie lassen sich Flecken entfernen? Warum wird die Marmortreppe rau, wenn ich sie mit Essigreiniger säubere? Warum wird das Essen schwarz, wenn ich es anbrennen lasse? Warum rostet Eisen?

ChemieMilchUnd wer sich zu Hause einmal umguckt, wird feststellen, wie viele Gefahrstoffe (Chemikalien) man im Haushalt findet (z.B. als Reinigungsmittel, Körperpflegemittel).  

 

...und in der Industrie 

Außerdem haben chemische Reaktionen eine große Bedeutung bei industriellen Prozessen (z.B. bei der Metallverhüttung, in der Erdölraffinerie usw.).

 

Im WP-Unterricht... 

...erhalten die Schüler einen vielfältigen Einblick in die Chemie durch einen Unterricht, der von zahlreichen Experimenten geprägt ist. Dabei werden dieselben Inhalte und Kompetenzen mit einem Alltagsbezug vermittelt wie im Chemieunterricht als Nebenfach. Aufgrund des höheren Stundenkontingents (3-4 Stunden pro Woche je nach Jahrgangsstufe) können sie aber intensiver bearbeitet werden und es bieten sich viele Möglichkeiten, einzelne Aspekte über das normale Pensum hinaus zu bearbeiten. Ebenso bleibt auch Zeit für Exkursionen (z.B. Raffinerie in Salzbergen, Brauerei Rolinck, Science Center Bremen), um aus dem Unterricht gewachsene Themen eingehend zu vertiefen. Außerdem sollen die Schüler regelmäßig am Wettbewerb „Chemie entdecken“ teilnehmen, der zweimal jährlich stattfindet.

Die Schülerinnen und Schüler, die den Neigungskurs Chemie wählen, sollten Interesse an chemischen Vorgängen und an der experimentellen Erarbeitung der Themen mitbringen. Voraussetzung für eine erfolgreiche Mitarbeit in diesem Neigungskurs sind mindestens gute befriedigende Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern, besonders in Chemie.

Pro Halbjahr werden 3 (in den höheren Klassen 2) Kursarbeiten geschrieben.

Folgende Kontextthemen und Inhaltsfelder werden in den Jahrgangsstufen 7-10 im Unterricht erarbeitet:

Kontextthemen

Inhaltsfelder

  • Brände und Brandbekämpfung
  • Stoff- und Energieumsätze bei chemischen Reaktionen
  • Von der Steinzeit bis zum High-Tech-Metall
  • Metalle und Metallgewinnung
  • Die Erdatmosphäre
  • Bedeutung des Wassers als Trink- und Nutzwasser
  • Luft und Wasser
  • Ein Ordnungssystem für Elemente
  • Der Aufbau der Stoffe
  • Elemente und ihre Ordnung
  • Säuren und Basen in Alltag und Beruf
  • Salze und Gesundheit
  • Säuren, Laugen, Salze
  • Mobile Energiespeicher
  • Elektrische Energie aus chemischen Reaktionen
  • Zukunftssichere Energieversorgung
  • Stoffe als Energieträger
  • Anwendungen der Chemie in Medizin, Natur und Technik
  • Produkte der Chemie

ChemieWP

Schüler experimentieren im WP- Chemieunterricht


Schuelerlabor Bochum 019
Der Kurs bei einer Exkursion im Schülerlabor Bochum  
Schuelerlabor Bochum 037

Aktuell:

 RiV App jetzt für auch für iOS und Windows Phone kostenlos zum download bereit !

 RiV-App

Die RiV- App für Android und auch für iOS kann jetzt für euer Smartphone kostenlos bei Google Play oder beim untenstehenden Link direkt heruntergeladen werden. iPhone Besitzer können also jezt auch die App beziehen!

icon-arrow-m RiV App downloaden

 

 

 

Nächste Termine

Mär
3

03.03.18 09:00 - 15:00

Mär
10

10.03.18 09:00 - 15:00

Mär
15

15.03.18 18:30 - 19:30

Mär
20

20.03.18 16:00 - 20:00

schulhomepage_award_2009
Go to top