×

Fehler

Expected response code 200, got 403 Forbidden

Forbidden

Error 403

golfMathe, Englisch, Golf – auf dem Stundenplan der Realschule im Vestert ist dies längst nichts Ungewöhnliches mehr. Golf sorgt sei nunmehr bereits fünf Jahren für schwungvolle Abwechslung im Schulalltag. Dienstags nachmittags heißen  dann für die Schülerinnen und Schüler dieser AG die Themen Putten, Chippen, Pitchen oder Abschlagen, die dann auf der Anlage des Golf- und Landclub Ahaus erprobt und gelernt werden. Dabei gewinnen die Teilnehmer auf diese Art und Weise Einblicke in eine neue Sportart, die eine attraktive und sinnvolle Ergänzung zu den anderen Disziplinen des Sportunterrichtes bieten.

Das Spiel rund um den kleinen Ball stärkt die Konzentrations- und Koordinationsfähigkeit, es fördert Disziplin, Fairplay, Höflichkeit und Rücksichtnahme. Vor allem die schnellen Erfolgserlebnisse und der Spaß in der Gruppe motivieren unsere Schüler dazu, sich auf dem  Platz zu bewegen. Dass dabei ordentlich frische Luft getankt wird, ist ein weiterer Vorteil.

Ermöglicht wird dieses Golfprojekt durch die Unterstützung der Vereinigung clubfreier Golfspieler ( VcG ), einer Jugendinitiative des Deutschen Golfverbandes. Sie trägt die Kosten für den Transport zwischen Schule und Golfplatz, für Unterrichtsmaterialien, Leihschläger, Bälle und den Unterricht bei einem professionellen Golftrainer. Sie ist bekannt unter dem Titel „Abschlag Schule“. Hervorragende Unterstützung findet dieses Vorhaben auch durch den Golf- und Landclub Ahaus. „ Die Jugend stürmt die Grüns. Für uns der schönste Erfolg!“ Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

 

golf2a

 

Aktuell:

 RiV App jetzt für auch für iOS und Windows Phone kostenlos zum download bereit !

 RiV-App

Die RiV- App für Android und auch für iOS kann jetzt für euer Smartphone kostenlos bei Google Play oder beim untenstehenden Link direkt heruntergeladen werden. iPhone Besitzer können also jezt auch die App beziehen!

icon-arrow-m RiV App downloaden

 

 

 

Nächste Termine

Nov
1

01.11.18

schulhomepage_award_2009
Go to top