RiV App downloaden

w210_1Die Elternarbeit ist für die Realschule im Vestert von großer Bedeutung! In verschiedenen Mitwirkungsorganen gestalten die Eltern unserer Schülerinnen und Schüler die Schulgemeinschaft entscheident mit: von der Klassenpflegschaft bis Schulkonferenz, von Schulpflegschaft bis zu Elternvertreter bei den Fachkonferenzen. 

Ein großes sehr Engagement der Elternschaft zeigt sich auch in den Aktivitäten des Fördervereins, sei es durch eine aktive Mitgliedschaft oder durch tatkräftige Unterstützung bei Schulveranstaltungen. Durch die finanziellen Mittel des Fördervereins können Maßnahmen und Projekte durchgeführt werden, die sonst nicht möglich wären.

"Das Recht der Eltern durch ihre Vertretungen an der Gestaltung des Schulwesens mitzuwirken, hat einen hohen Stellenwert und ist in Nordrhein-Westfalen in der Landesverfassung verankert. (...)

Lehrkräfte, Eltern sowie Schülerinnen und Schüler sollen in vertrauensvoller Zusammenarbeit an der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule mitwirken und dadurch die Eigenverantwortung in der Schule fördern. Zur vertrauensvollen Zusammenarbeit gehören der offene Austausch von Meinungen und Informationen, eine Kultur des Dialogs, der Respekt vor der Meinung anderer und der Wille zum Konsens. Nur so kann die Schulmitwirkung die Gestaltungskraft erlagen, die der Gesetzgeber beabsichtigt hat."

aus: Einfach mitwirken. Elternmitwirkung in der Schule, Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW 10/2005

 

config
Dieser Bereich befindet sich gerade im Aufbau und wird weiter ausgebaut! Für Anregungen, Beiträge und Kritik sind wir selbstverständlich offen! 
con_info

 Elternsprechtag

Am Freitag, dem 24. November 2017 ist von 13.30-18.30 Uhr Elternsprechtag. Sie können über die Schülerinnen und Schüler Termine mit den entsprechenden Lehrern vereinbaren. Informationen zu Zeiten und Raumbelegungen finden Sie hier:

Raumplan

user

 

 

 

 

 

 

 

Nächste Termine

Dez
19

19.12.17 16:00 - 20:00

Dez
27

27.12.17 - 06.01.18

Jan
8

08.01.18 07:55 - 15:30

Jan
23

23.01.18 08:30 - 12:30

schulhomepage_award_2009
Go to top