RiV App downloaden

Computerkurs in Kooperation mit "Handfest" für Einsteiger der Generation 55 plus 

In unserer Informationsgesellschaft wird die kompetente Nutzung von neuen Medien immer wichtiger, um die von ihnen ausgehenden Chancen nutzen zu können. Aber ältere Menschen sind häufig skeptisch gegenüber neuen Medien und Technologien und ein Einstieg in die digitale Welt fällt ihnen schwer. Deshalb hat die Freiwilligen-Agentur in Kooperation mit der Realschule im Vestert das Projekt „Von Junioren lernen“ initiiert.

Der besondere Ansatzpunkt des Projektes liegt darin, dass jeder Teilnehmer für den gesamten Kurs einen/eine Schüler/in als Partner erhält, der ihm als Trainer/in bei den Aufgaben am PC anleitet und mit Rat und Tat zur Seite steht.

Mit der Unterstützung der Schüler und Schülerinnen werden Ängste und Hürden überwunden und folgende Schwerpunkte in kleinen Schritten vermittelt:

  • Grundkenntnisse am PC, Maus, Keyboard
  • Umgang mit Programmen und Dateien, Ordner anlegen
  • Erstellung und Bearbeitung kleiner Texte mit Word, Einladung
  • Briefvorlage, Bilder/Grafiken einfügen,
  • Speichern und Drucken von Dokumenten
  • Elektronische Mail (E-Mail) verfassen
  • Grundkenntnisse und Surfen im Internet

Alle Kenntnisse vom Einschalten des Computers über die Bedienung der Maus und Tastatur bis hin zur Internetnutzung werden in kleinen Lernschritten vermittelt, geübt und durch den Schüler, die Schülerin in partnerschaftlicher Weise begleitet.
In dem generationsübergreifenden Projekt sollen beide Seiten voneinander profitieren:

  1. Ältere Menschen erwerben durch die individuelle Unterstützung der Schüler/innen Medienkompetenz, die ihnen einen Zugang zu Informationen und zur gesellschaftlichen Teilhabe ermöglicht.
  2. Junge Menschen erwerben Schlüsselqualifikationen wie Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und gesellschaftliche Mitverantwortung. Sie können freiwillig älteren Bürgerinnen und Bürgern Ihre Kompetenzen hinsichtlich PC Erfahrung zur Verfügung stellen.
  3. Das gemeinsame Vorgehen fördert den Dialog zwischen Jung und Alt und die Kontakte tragen zu einem Miteinander der Generationen bei.

Der aktuelle Computerkurs umfasst 8 Lerneinheiten, startet am

Dienstag, 25. Februar um 14.00 Uhr

und wird ehrenamtlich von Josef Koller, Bernd Segbert und Robert Stephan, Mitarbeiter der Freiwilligen-Agentur handfest geleitet. Auch die Schüler der Realschule im Vestert sind freiwillig in ihrer Freizeit als Lernpaten engagiert und erhalten im Anschluss einen Engagementnachweis.
 

con_info

 Elternsprechtag

Am Freitag, dem 24. November 2017 ist von 13.30-18.30 Uhr Elternsprechtag. Sie können über die Schülerinnen und Schüler Termine mit den entsprechenden Lehrern vereinbaren. Informationen zu Zeiten und Raumbelegungen finden Sie hier:

Raumplan

user

 

 

 

 

 

 

 

Nächste Termine

Jan
23

23.01.18 08:30 - 12:30

Jan
25

25.01.18 08:30 - 12:30

Jan
29

29.01.18 08:30 - 12:30

Jan
31

31.01.18 08:30 - 12:30

Feb
2

02.02.18 10:00 - 10:30

schulhomepage_award_2009
Go to top