RiV App downloaden

Exkursion zum Industrie - und Textilmuseum Bocholt

In der vergangenen Woche fuhren die Klassen 9 auf eine Exkursion zum Textilmuseum in Bocholt. Alljährlich findet diese Besichtigung einer Industriestätte aus dem 19. Jahrhundert im Fach Geschichte statt, um den Schülerinnen und Schülern die Industrialisierung erfahrbar zu machen. Alle Gebäude sind nach dem Vorbild historischer münsterländischer Textilfabriken aus der Zeit um 1900 errichtet. Gezeigt wird der Weg vom Faden zum fertigen Textilprodukt. Diese alte Weberei in Bocholt präsentiert eindrucksvoll den Alltag der Arbeiter in der damaligen Zeit. Das Herz der Fabrik – die große Dampfmaschine – wurde von den Klassen ebenso bestaunt wie die Vielzahl der historischen Webstühle, die bei der Produktion mit ohrenbetäubendem Lärm in der Halle liefen. Die Maschinen wurden vom Fachpersonal für die Jugendlichen in Betrieb genommen werden, um sowohl die technischen Entwicklungen, als auch den Arbeitsalltag und die Arbeitsbedingungen der Zeit erlebbar zu machen.

 Die Besichtigung des Arbeiterhauses mit seinem Stall und gepflegten Nutzgarten standen ebenso wie das Thema Kesselexplosion auf dem Programm. Selbstständig durften die Schülerinnen und Schüler das Museum mit gezielten Arbeitsaufgaben erkunden. Sie sammelten vor Ort Informationen und konnten selber die damaligen Arbeitsabläufe und den Berufsalltag um 1900 (zum Beispiel an einem Webstuhl) ausprobieren.

https://www.lwl.org/wim-download/video/textil.mp4

 
con_info

 Elternsprechtag

Am Freitag, dem 24. November 2017 ist von 13.30-18.30 Uhr Elternsprechtag. Sie können über die Schülerinnen und Schüler Termine mit den entsprechenden Lehrern vereinbaren. Informationen zu Zeiten und Raumbelegungen finden Sie hier:

Raumplan

user

 

 

 

 

 

 

 

Nächste Termine

Jan
23

23.01.18 08:30 - 12:30

Jan
25

25.01.18 08:30 - 12:30

Jan
29

29.01.18 08:30 - 12:30

Jan
31

31.01.18 08:30 - 12:30

Feb
2

02.02.18 10:00 - 10:30

schulhomepage_award_2009
Go to top